Kuppel-Kurier  |  Sitemap  |  Impressum
Logo
Portraitfoto
Für die Ortenau im Deutschen Bundestag

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie hier auf meiner Webseite mehr über die Hintergründe der Arbeit im Deutschen Bundestag -­ insbesondere aus meinem Fachbereich Verbraucherpolitik, Ernährung und Landwirtschaft.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen per E-­Mail oder auf Facebook. Gerne können Sie einen Termin in meiner Sprechstunde vereinbaren unter 0781 -­ 919 77 62. Vielleicht treffen wir uns auch auf einer Veranstaltung im Ortenaukreis!

Ihre
Elvira Drobinski-Weiß

Kontakt

Elvira Drobinski-Weiß
Bürgerinnen- und Bürgerbüro
Philipp-Reis-Straße 7
77652 Offenburg
Telefon: 07 81 - 9 19 77 62
Telefax: 07 81 - 9 19 58 66
E-Mail: elvira.drobinski-weiss@wk.bundestag.de

Elvira Drobinski-Weiß, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 0 30 - 22 77 73 11
Telefax: 0 30 - 22 77 61 03
E-Mail: elvira.drobinski-weiss@bundestag.de

Aktuelle Meldungen aus Berlin

Persönliche Erklärung

Abstimmung im Bundestag über Fracking

28.04.2016 -  Bei der Abstimmung im Bundestag über ein Fracking-Verbot habe ich gegen die Gesetzentwürfe der Grünen und der Linken gestimmt. Dazu habe ich eine persönliche Erklärung abgegeben: Link mehr...


Lebensmittel

Klare Kennzeichnung für vegan und vegetarisch europaweit durchsetzen

25.04.2016 -  Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den Beschluss der Verbraucherschutzminister der Länder für eine klare Kennzeichnung von veganen und vegetarischen Produkten. Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst dafür, weniger oder gar kein Fleisch zu konsumieren. Sie haben ein großes Interesse an einer einheitlichen, rechtsverbindlichen Definition. Dazu erklärt Elvira Drobinski-Weiß, stellvertretende ernährungspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion: Link mehr...


Nutella-Aktion

20.04.2016: Eigentor zur Fußball-EM

Diskriminierung

15.04.2016: Schluss mit sexistischer Werbung

Weltverbrauchertag

16.03.2016: Lebensmittelampel für eine alltagstaugliche Verbraucherinformation



Aktuelle Meldungen aus dem Wahlkreis

2. Mai 2016

Bürgersprechstunde in Offenburg

18.04.2016 -  Elvira Drobinski-Weiß lädt alle Bürgerinnen und Bürger, die ein persönliches oder politisches Anliegen haben, zu ihrer Bürgersprechstunde am Montag, 2. Mai 2016 ein.

In der Zeit von 14:30 bis 16.30 Uhr ist sie in ihrem Wahlkreisbüro in Offenburg, Philipp-Reis-Str. 7 zu erreichen. Um Wartezeiten zu vermeiden wird um telefonische Anmeldung im Wahlkreisbüro in Offenburg unter der Telefon-Nr. 0781/919 77 62 gebeten.

Auch während der Sprechstunde ist Elvira Drobinski-Weiß persönlich unter dieser Rufnummer erreichbar.


Waldkirch

Demonstration für Toleranz und Offenheit

08.03.2016 -  Am Wochenende haben über 400 Bürgerinnen und Bürger in Waldkirch für Toleranz und Offenheit demonstriert, darunter auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Elvira Drobinski-Weiß. Die Badische Zeitung berichtete über die Kundgebung unter der Devise Halt!Zusammen: "Mit der Kundgebung soll ein Zeichen für Menschlichkeit, Gewaltlosigkeit und Toleranz gesetzt werden, für eine weltoffene, solidarische und demokratische Gesellschaft. Dass rechtsextreme Gruppierungen das Thema Flucht und Migration dazu nutzen, Feindseligkeit zu schüren und die freiheitliche Ordnung in Frage zu stellen, bereite große Sorgen." Ein bemerkenswerte Rede hielt der Historiker Wolfram Wette. Hier ist die Rede im Wortlaut: Link mehr...


Demokratiefeindliche Kundgebung

15.02.2016: Scharfe Kritik an rechtsextremen Parolen

Renchen

05.02.2016: Barbara Hendricks weiht innovative Umweltanlage ein

Im Interesse der Region

17.12.2015: SPD steht zur Rheintalbahn




Galerien

Vor Ort

Zu Besuch in Berlin

03.12.2015 -  Regelmäßig lädt Elvira Drobinski-Weiß interessierte Besucherinnen und Besucher ein, sich den Bundestag und das Regierungsviertel anzuschauen. So erhalten sie Gelegenheit, das politische Geschehen aus nächster Nähe kennenzulernen. Link Großansicht

Linie

Bundesweiter Vorlesetag

Spannende Geschichten für Kinder in der Mediathek Oberkirch

19.11.2015 -  Zum bundesweiten Vorlesetag vergangenen habe ich in der Mediathek Oberkirch Kindern das Buch „Die Rabenrosa“ von Helga Bansch vorgelesen. Im Gespräch mit Mediatheksleiterin Susanne Rheinschmitt informierte ich mich über die Entwicklung dieser sehr gut besuchten Oberkircher Freizeit-, Bildungs- und Kultureinrichtung.

Fotos: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch Link Alle Bilder

Linie

Aktuelle Reden

Banner
Link-Icon 14.04.2016 - Textilindustrie
Menschengerechte Arbeitsbedingungen durchsetzen
Link-Icon 15.01.2016 - Pestizide
Glyphosat für den privaten Verbrauch untersagen

Downloads

Banner
Icon Verbraucherkonferenz 2015
Gesunde Ernährung für alle

Kuppel-Kurier

Banner

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen? In meinem Newsletter informiere ich regelmäßig über die einschlägigen Themen in Berlin und meinem Wahlkreis Offenburg.